Start > Bilder

>> Informationen

Bilder

Weihnachtsfeier 2017

09.12.2017

Regionalclub Eferding - Grieskirchen

Die Weihnachtsfeier unseres Regionalclubs begann an diesem Samstag um 13.00 Uhr in unserem Clublokal dem Gemeindezentrum St. Thomas bei Waizenkirchen. Es waren 18 Personen anwesend. Paula Jordan organisierte die Singgruppe „SKALO“ aus Waizenkirchen.

Jahresabschlussfeier am 18. November 2017

18.11.2017


MS Gespräch 2017 in Linz am 7.6.2017

07.06.2017

Am 7.6.2017 fand unser erstes MS Gespräch 2017 in Linz am Med Campus III statt.
Hier sind einige Eindrücke von der sehr gut besuchten Veranstaltung zu den Themen "Das 1x1 der MS" und "MS und Sport".
Vortragende waren Herr OA Dr. Hamid Assar vom Neuromed Campus und Herr OA Dr. Michael Guger vom Med Campus III.

Kinobesuch 2017

04.03.2017

Regionalclub Eferding - Grieskirchen

Im Rahmen dieses Treffens sahen wir uns den Film „Plötzlich Papa“ im rollstuhlgerechten Star-Movie Kino in Peuerbach an. Ermöglicht wurde dies von der Kinoleitung, die den Film um 13.00 Uhr für die kleine Gruppe zu einem ermäßigten Preis spielte.
Nach dem Film genossen wir noch Speis und Trank vom Cafe „Am Schauplatz“, welches sich im Gebäude des Kinos befindet.

Weihnachtsfeier 2016

10.12.2016

Regionalclub Steyr

Bei gemütlichen beisammen, Musik, Geschichten und Mittagessen


sonnentor

15.06.2016

Regionalclub Salzkammergut Nord

sonnentor

40 Jahre Multiple Sklerose Gesellschaft

21.05.2016


Weihnachtsfeier 2015

12.12.2015

Regionalclub Eferding - Grieskirchen

Die Weihnachtsfeier unseres Regionalclubs begann an diesem Samstag um 12.00 Uhr in unserem Clublokal dem Gemeindezentrum St. Thomas bei Waizenkirchen. Es waren 14 Personen anwesend.

Ausflug zur Landesgartenschau nach Bad Ischl

04.07.2015

Regionalclub Eferding - Grieskirchen


RC Ausflug Laakrichen Schlierbach und sehr lustige Prüfung

24.06.2015

Dieses Jahr führte uns (Regionalclub Laakirchen) unser jährlicher Ausflug gleich an 2 unterschiedliche Orte und Ereignisse.
Zuerst besuchten wir das Stift Schlierbach. Wo wir die alte Stiftbücherei, die Stitsglaserei, die Stiftskirche und zum krönenden Abschluss d machten wir noch eine Besichtigung in der Schaukäserei.
Nach soviel Kultur wurden wir mit einer Käseverkostung belohnt.
Die anschließende fahrt war für alle eine Fahrt ins Blaue.
Am Ziel angekommen wurden wir sehr herzlich begrüßt, und dann ging es gleich zur Sache.
Wir bekamen Prüfungsunterlagen und einen kurzen Hinweis, das wir nun bei einer LANDWIRTSCHAFTS – MATURA teil nehmen.
Im schriftlichen Teil mussten wir verschiedene Fragen über die LWs. beantworten. Ebenso wurden unsere Kenntnisse im malen verlangt. Auch im Reimen wurde unser Können beurteilt.
Nach einer Stärkung beim Bratl in der Rein sowie beim hausgemachtem Most zur praktischen Prüfung:
Kuh melken ,Schnaps und Mostkunde, Bauernkrapfen machen, Radlbock fahren , Getreidekunde, Holz scheiden und Nagel versenken. Unter der strengen Aufsicht der Lehrer wurden dazu die Noten vergeben.
Bei Kaffee und Kuchen warteten wir dann gespannt auf unser Matura Zeugnis.
Mit großer Freude vernahmen wir unser Ergebnis.
ALLE MIT SEHR GUTEM ERFOLG BESTANDEN!!
Nach der Zeugnisverteilung wurde dann auch noch über die bevorstehende Maturareise abgestimmt.

Danke

20.06.2015

Regionalclub Steyr

Danke für die Spende an den MS Regionalclub Steyr
von der Familie Jochinger vom Lichtelhaus aus Bad Hall
und vom Bürgermeister aus Bad Hall Herr Mag. Bernhard Ruf

Jahresausflug des Regionalklubs Linz und Umgebung

17.06.2015

Am 9. Mai 2015 besuchten wir in Haslach das Weberei Museum und die Mechanische Klangfabrik.
Im Weberei Museum wurden wir freundlich begrüßt und anschließend durch die Ausstellung geführt. Wir erfuhren alles über den Anbau von Hanf und dessen Verarbeitung. Die ca. 350 Jahre alten Webstühle sind noch immer funktionsfähig und wir konnten zusehen wie diese Maschinen arbeiten.
Nach einem tollen Mittagessen gingen wir in die Mechanische Klangfabrik.
Die Klangfabrik ist eine Sammlung von alten mechanischen Instrumenten die wie, mit in der Weberei bekannten Lochkarten und Lochscheiben, gesteuert werden.
Mit Technik und Musik ging ein schöner unvergesslicher Tag zu Ende

Treffen

16.05.2015

Regionalclub Eferding - Grieskirchen

Treffen in unserem Clublokal „Gemeindezentrum St. Thomas bei Waizenkirchen“ um 13.00 Uhr. In Summe waren 18 Personen anwesend.
Fotos: Josef Marsoner

Kinobesuch 2015

08.03.2015

Regionalclub Eferding - Grieskirchen

Im Rahmen dieses Treffens sahen wir uns den Film „Der große Trip - Wild“ im rollstuhlgerechten Star-Movie Kino in Peuerbach an. Ermöglicht wurde dies von der Kinoleitung, die den Film um 13.00 Uhr für die kleine Gruppe zu einem ermäßigten Preis spielte.
Nach dem Film wechselten wir ins nahe gelegene Bezirksalten- und Pflegeheim Peuerbach (Georg von Peuerbach-Straße 21). Wir besuchten Elfriede Huber (war zuvor im Kino mit) und genossen Torten der Bäckerei Panhölzl.

Weihnachtsfeier 2014

24.01.2015

Regionalclub Steyr

Es war ein tolles besinnliches Beisammensein mit Mittagessen und toller Musik und Weihnachtsgeschichten!

ABBA Show - I have a dream

16.11.2014

Regionalclub Eferding - Grieskirchen

Schlaghosen, Plateauschuhe und Discofeeling machte sich in Eferding breit. Mit Mieder und Strapsen haben sie sich in den Köpfen der Zuschauer verankert, nun wagten sich die Mitglieder des Kulturclubs Time Warp an eine neue Herausforderung. Glitzer und Glamour der 70er Jahre machten sich in Eferding breit, wenn die Darsteller in Schlaghosen und Plateauschuhen ihre ABBA Show „I have a Dream" zum Besten gaben.
Es waren 17 Personen unseres Clubs anwesend.

Ausflug 2014

28.06.2014

Regionalclub Eferding - Grieskirchen

Ausflug unseres Regionalclubs in den Botanischen Garten nach Linz. Danach stärkten wir uns beim Kirchenwirt in Kirchberg-Thening.

30 Jahre MS-Station im Salzkammergut- Klinikum Bad Ischl

25.06.2014

Die MS- Station im Salzkammergut-Klinikum Bad Ischl ist eine für an MS-Erkrankte nicht mehr wegzudenkende Einrichtung. Sie hat sich in den vergangenen 30 Jahren zu einer der wichtigsten Anlaufstellen nach Erhalt der Diagnose entwickelt und zählt zu den modernsten MS-Therapieeinrichtungen in Österreich. Die Verwirklichung der Idee, MS-Patienten einen rehabilitativen Aufenthalt zur intensiven Therapie im Rahmen eines Akutkrankenhauses zukommen zu lassen, hat in den letzten drei Jahrzehnten Hunderten von Patientinnen und Patienten Besserung, Kraft und Motivation beschert.

Aus Anlass des 30-jährigen Bestehens fand eine große Festveranstaltung im Salzkammergut-Klinikum Bad Ischl einschließlich der Möglichkeit zur Besichtigung der Einrichtung statt. Der Festakt mit Landeshauptmann Dr. Josef Pühringer, HR Mag. Dr. Ernst Fürst Leiter der Abteilung Statistik des Landes OÖ und der kollegialen Führung der Gespag sowie Vertreterinnen und Vertretern der Oö. MS Gesellschaf, wurde von der Singgruppe unter der Leitung von Herrn Julius umrahmt und war ein ausgesprochen großer Erfolg.

Dafür möchten wir uns auch bei allen Mitarbeiterinnen Mitarbeitern der MS-Station sehr herzlich bedanken.

Fotos: Fotostudio Leutner, Leonding

Weihnachtsfeier 2013

23.11.2013

Auch heuer waren wieder zahlreiche Mitglieder und deren Angehörige zu unserer jährlichen Weihnachtsfeier. Begonnen wurde mit einem gemeinsamen Mittagessen. Der besinnliche Teil wurde von Herrn Hans Ratzesberger mit seinen Texten und den musikalischen Teil von dem Jungmusiker der Trachtenkapelle Bad Leonfelden gestaltet.

Der Vorstand wünscht allen Mitgliedern und deren Angehörigen ein besinnliches Weihnachtsfest und ein gutes neues Jahr.

Symposium der Oö. MS Gesellschaft 2013

29.10.2013

Alle zwei Jahre veranstaltet die Oö. MS-Gesellschaft ein Symposium. Heuer folgten am Nationalfeiertag rund 200 Betroffene der Multiple Sklerose Erkrankung sowie Angehörige und Interessierte der Einladung in die Landesnervenklinik Wagner-Jauregg. Auf höchstem Niveau leistete Univ.-Prof. Dr. Franz Fazekas von der Universitätsklinik für Neurologie in Graz dazu einen medizinischen Beitrag und informierte. Direktor Mag. Christoph Patzald, MSc informierte über die Möglichkeiten des Roten Kreuzes. Nach der Pause gab Frau OÄ Dr. Angela Kamper von der LNK einen Einblick in die Psychosomatischen Aspekte der Krankheitsbewältigung. Prof. DDr. Helmut Retzl als Betroffener berichtete mitreißend von seinem Weg zur Gesundung, seinem neuen Buch und dem Institut Familiaritas. Alle Vorträge wurden begeistert aufgenommen und fanden großen Anklang. Abgeschlossen wurde auch das diesjährige MS-Symposium mit einem gemeinsamen Mittagessen. Präsident Prim. Dr. Joachim von Oertzen und die Kuratoriumsvorsitzende LTPräs a.D. Angela Orthner freuten sich über die gelungene Veranstaltung, die einen Baustein im breiten Angebot der "Hilfe zur Selbsthilfe" darstellt und hervorragend angenommen wurde.

Ausflug Musiktheater Linz

03.10.2013

Große Begeisterung zeigten 160 Mitglieder der OÖ. Multiple Sklerose Gesellschaft bei Führungen durch das Neue Musiktheater vergangenen Samstag. Intendant Rainer Menniken begrüßte die MS-Mitglieder und ließ es sich nicht nehmen, eine Gruppe persönlich zu führen. Der Präsident der Gesellschaft, Prim. Dr. Joachim von Oertzen und Kuratoriumsvorsitzende Landtagspräsidentin a.D. Angela Orthner freuten sich über das große Interesse: Es ist ein Theater für Alle, auf Menschen mit Behinderungen wurde besonders eingegangen. Ein großer Dank an Frau Vera Felbermayr und an alle Mitarbeiter/innen des Theaters, die das neue Haus den 160 MS-Mitgliedern kompetent nahebrachten.

Informationsveranstaltung zum Thema MS für Schüler

04.07.2013

Bei einem Vortrag über Multiple Sklerose(MS) am 8. November 2012 in der Hauptschule Langholzfeld, waren der Direktor, ein Teil des Lehrkörpers und die Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Klassen sehr aufmerksame, interessierte Zuhörer.
Der für den MS- Ärztebeirat verantwortliche Oberarzt Dr. Michael Guger von der neurologischen Abteilung im Allgemeines Krankenhaus Linz, sowie eine betroffene Patientin standen den anwesenden rund 60 Schülern für Fragen und einfach verständliche Antworten über die Autoimmunerkrankung MS zur Verfügung .
Für die Ergreifung der Initiative dieses Projekts bedanken wir uns bei der Mutter einer Schülerin, die gleichzeitig die Tochter der Patientin ist.
Ein großer Dank gilt ebenso der erstklassigen Unterstützung vom Herrn Dir. Falk und Frau Wögerbauer und den übrigen Lehrkräften sowie für eine Spendenaktion zu Gunsten der MS-Gesellschaft Oberösterreich

Mit freundlichen Grüßen
Weilbuchner Anneliese

5. Welt MS Tag

05.06.2013

Anläßlich des 5. Welt MS Tages am 29. Mai 2012, wurde in der Landesnervenklinik Wagner Jauregg eine Pressekonferenz mit Landeshauptmann Dr. Josef Pühringer (Gesundheitsreferent), Prim. Dr. Joachim von Oertzen ( Präsident der Oö. MS Gesellschaft), Landtagspräs. a.D. Angela Orthner (Kuratoriumsvorsitzende der Oö MS Gesellschaft) und Vertreter verschiedener Zeitungen abgehalten.


Im "Dorf in Altenhof "

20.04.2013

Regionalclub Eferding - Grieskirchen

Besuch unseres ehemaligen Clubmitgliedes Alfred Spicker im Dorf in Altenhof um 13.30 Uhr. In Summe waren 15 Personen anwesend.

Infoveranstaltung für Schüler

21.02.2013

Informationsveranstaltung zum Thema MS für Schüler
Bei einem Vortrag über Multiple Sklerose(MS) am 8. November 2012 in der Hauptschule Langholzfeld, waren der Direktor, ein Teil des Lehrkörpers und die Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Klassen sehr aufmerksame, interessierte Zuhörer.
Der für den MS- Ärztebeirat verantwortliche Oberarzt Dr. Michael Guger von der neurologischen Abteilung im Allgemeines Krankenhaus Linz, sowie eine betroffene Patientin standen den anwesenden rund 60 Schülern für Fragen und einfach verständliche Antworten über die Autoimmunerkrankung MS zur Verfügung .
Für die Ergreifung der Initiative dieses Projekts bedanken wir uns bei der Mutter einer Schülerin, die gleichzeitig die Tochter der Patientin ist.
Ein großer Dank gilt ebenso der erstklassigen Unterstützung vom Herrn Dir. Falk und Frau Wögerbauer und den übrigen Lehrkräften sowie für eine Spendenaktion zu Gunsten der MS-Gesellschaft Oberösterreich

Weihnachtsfeier Oö MS Gesellschaft

24.11.2012

Im Rahmen der diesjährigen Weihnachtfeier wurde die Generalversammlung mit der Neuwahl des Vorstandes abgehalten.
Der besinnliche Teil wurde von Herrn Josef Mandl und Frau Elfi Guttenbrunner, sowie der Weitersfeldner Saitenmusi gestaltet.
Der neue Vorstand wurde mit 110 Abgegebenen, davon 107 Ja-Stimmen und 3 Nein- Stimme gewählt.
Die Mitglieder des neuen Vorstandes finden Sie unter "Vereinsstruktur".


Benefiz-Konzert von Der 3 Herren

13.10.2012

Am Sa, den 13.10.2012 spielten Die 3 Herren ( http://die3herren.jimdo.com/ ) für die OÖ MS-Gesellschaft ( www.msges-ooe.at/ ) im rollstuhlgerechten Kulturtreff. Alkoven beim Schloss Hartheim.
Bei der MS (multiple sklerose) werden die Markscheiden der Nervenbahnen in Gehirn und Rückenmark angegriffen und teilweise zerstört, so dass es zu Fehlleitungen kommt. Im Laufe der Zeit sind oft Störungen in Augen, anderen Sinnesorganen, Beinen, Armen, Blase, Darm, etc. zu bemerken, die oft mehr oder weniger schnell schlechter werden. Die OÖ MS-Gesellschaft hat 850 Mitglieder und hat sich zum Ziel gesetzt, MS-Kranken und deren Angehörigen zu helfen. In OÖ gibt es ca. 1500 MS-Kranke.
An diesem Abend sorgten Die 3 Herren mit unplugged gespielten Rockklassikern aus den 60er und 70er Jahren für beste Stimmung.
Alkovener Bäuerinnen spendeten Speis und Trank und erfreuten damit die Besucherinnen und Besucher.
Am Bild: Herr Mitterhuemer, Landtagspräsidentin a.D. Angela Orthner (Kuratoriumsvorsitzende der Oö. MS-Gesellschaft), Herr Klinger, Raimund Lindinger (Obmann der Regionalgruppe Eferding – Grieskirchen), Alkovener Bäuerinnen, Herr Rechberger, Ferdinand Keindl (Landespatientenobmann)

INTEGRA 2012

19.09.2012

Von 19. - 21. September 2012 drehte sich alles um die integra - Österreichs größte Hilfsmittelausstellung mit begleitendem Bildungs- und Rahmenprogramm im Messezentrum Neu in Wels.
Auch die Oö MS Gesellschaft war mit einem Stand dabei.

25 Jahre MS-Club Eferding Grieskirchen

07.07.2012

Regionalclub Eferding - Grieskirchen

Wir feierten „25 Jahre MS-Club Eferding Grieskirchen“ dieses Jubiläum im Rahmen einer „Innschifffahrt“. Bei idealem Wetter – kühl und doch ohne Regen – gingen wir nach 16 Uhr in Schärding an Bord der „MS-Schärding“. Begrüßen konnten wir den Präsidenten der OÖ MS-Gesellschaft Herrn Univ.-Prof. Prim. Dr. Franz Aichner mit Gattin und die Schriftführerin Frau Ursula Schöffl. Auf der Strecke Schärding – Inndurchbruch - Wernstein - Inndurchbruch – Schärding konnten 25 Personen Burgen, Schlösser, Klöster sowie atemberaubende Fauna und Flora genießen. Nach gut 90 Minuten begaben wir uns wieder auf festen Boden und traten die Heimreise an.
Die Bilder stammen von Josef Marsoner.

Ausflug Neurologisches Therapiezentrum Gmundnerberg

16.06.2012

Am diesjährigen Landesausflug, der uns ins neurologische Therapiezentrum Gmundnerberg führte nahmen zahlreiche MS-Betroffene mit ihren Angehörigen teil. Bei herrlichem Sommerwetter genossen unsere Mitglieder eine Führung im Therapiezentrum. Einige Eindrücke dieses Landesausfluges können Sie in unserer Bildergalerie nochmals nachsehen.

Übergabe Spende Benefizveranstaltung RC Freistadt

31.05.2012

Im Anschluß bei den Oö MS Gespräche in Freistadt wurde an den neuen Regionalclub Freistadt unter der Leitung von Frau Anni Edlbauer ein Scheck vom Erlös der Benefizveranstaltung offiziell übergeben.

Oö MS Gespräche Krankenhaus Freistadt

31.05.2012

Die Oö MS Gespräche im Krankenhaus Freistadt wurden von Frau Dr. Adelwöhrer moderiert. Der Vortrag von Herrn Dr. Huber LLM/Medizinrechtsexperte "Rechtliche Aspekte und Fragen bei Multilpler Sklerose" wurde von der Weitersfeldner Stubenmusi untermalt.
Mit einem kleinen Buffet fand der Abend einen gemütlichen Ausklang.

Oö MS Gespräche, AKH Linz

30.05.2012

Die Oö MS Gespräche im AKH Linz anläßlich zum Welt MS Tag, mit dem Vortrag "Welche MS Therapie ist für mich die richtige?" wurde sehr gut von den MS Betroffenen und deren Angehörigen angenommen.
Auch der neue Beratungswegweiser, erarbeitet von Herrn Mag. (FH) Christian Penzeneder, wurde vorgestellt.
Im Anschluss gab es noch eine humorvolle Begegnung und kabarettistische Anekdoten zum Lachen, Nachdenken und Wohlfühlen, von und mit Herrn Michael Trybek.
Mit einem kleinen Buffet fand der Abend einen gemütlichen Ausklang.

Benefizkonzert für MS-Patienten in Weitersfelden!

30.05.2012

Zu einem wunderbaren Benefizkonzert hat die Weitersfeldner Saitenmusi mit Hans Höbarth an der Spitze, am vergangenen Sonntag in das Gasthaus „Zur Post“ nach Weitersfelden eingeladen. Die vielen Mitwirkenden stellten sich unentgeltlich zur Verfügung, damit der Reinerlös dieser Veranstaltung an die MS - Selbsthilfegruppe Freistadt übergeben werden kann. Damit es ein schöner und gelungener Nachmittag wurde, haben die Sängerinnen Cilli und Rosi, sowie Alina mit ihren 9 Jahren und Anni, die Weitersfeldner Stubenmusi , sowie mit humorvollen Texten Dr. Franz Gumpenberger wesentlich dazu beigetragen.
Es konnten neben vielen Besucherinnen und Besuchern, auch Labg. Maria Jachs und Bgm. Franz Xaver Hölzl begrüßt werden.

Regionalclub Oberes Mühlviertel, Ausflug

10.05.2012

Erlebnisreicher Nachmittag im Wildpark Altenfelden
Kraft und Freude tanken konnten die Mitglieder des MS-Clubs Oberes Mühlviertel mit Obfrau Hildegard Girlinger bei strahlendem Frühlingswetter im Wildpark Altenfelden.
Der Besitzer des Wildparks Altenfelden ,Hermann Laher, gewährte den MS-Betroffenen und ihren Begleitern freien Eintritt in den Park und Extrafahrten mit dem Bummelzug. In einem interessanten Einführungbericht gab er Einblick in die Entwicklungsgeschichte und die Tierwelt des im Jahre 1969 gegründeten Wildparks. Danach ging die Fahrt mit dem Bummelzug ins Zentrum des Parks, von wo aus die Teilnehmenden das Gelände und die Gehege mit den verschiedenen Tierarten auf eigene Faust erkunden konnten.
Besonders der tierische Nachwuchs, den es im Frühling bei Ziege, Hirsch, Wildschwein und Co. so zahlreich zu bewundern gibt, und die spannende Gepardenfütterung begeisterten die Gruppe.
Erholung und angeregte Unterhaltung bot die abschließende Einkehr beim Wildparkwirt Andreas Neumüller, der für den MS-Club eine schmackhafte Jause und Getränke spendierte.
„Es war ein herzerfrischender Nachmittag. Ein Besuch des Altenfeldner Wildparks ist ein tolles Freizeitprogramm für Jung und Alt und kann nur wärmstens weiterempfohlen werden“, lautete die einstimmige Meinung der Mitglieder des MS-Clubs, bevor sie gelaunt die Heimfahrt antraten.

MS Regionalclub Steyr

07.03.2012

Bei der Weihnachtsfeier am 11.12.2011 mit den Steirerdorfer Seitenklang, die den MS- Club Steyr seit 12 Jahren musikalisch unterstützen, übergab Herbert Zaunmayr die Obmannschaft an Herrn Christoph Kreuzer. Auch seine Stellvertreterin Frau Gisela Brunner übergab ihr Amt nach 25 Jahren an Frau Martina Mimler.

Herr Zaunmayr leitete den Club seit 10 Jahren. Einen Herzlichen Dank für seinen Einsatz sprachen Ihm der Präsident der Gesellschaft Herr Univ.- Prof. Prim. Dr. Franz Aichner, Frau Kuratoriumsvorsitzende Angela Orthner und Patientenobmann Ferdinand Kaindl aus.

MS Regionalclub Innviertel/Braunau

29.02.2012

Nach 10 Jahren Obmannschaft übergab Erich Back den MS-Club an Gerhard Schickbauer. Erich Back und seine Frau Maria wurden von allen Mitgliedern des MS-Clubs , von Kuratoriumsvorsitzender Angela Orthner, Patientenobmann Ferdinand Kaindl und Bürgermeister LAbg. Franz Weinberger herzlich bedankt. Er hatte trotz seiner schweren Krankheit den Club umsichtig und erfolgreich geleitet, viele Benefizveranstaltungen zur Unterstützung MS-Kranker wurden abgehalten. Seine Nachfolge tritt Gerhard Schickbauer aus Roßbach an, der das gelungene Werk Erich Backs fortsetzen wird.

Im Bild im Vordergrund Erich und Maria Back, rechts dahinter der neue Obmann Gerhard Schickbauer.


Kinobesuch 2012

28.01.2012

Regionalclub Eferding - Grieskirchen

Im Rahmen unseres ersten Treffens im Jahr 2011 sahen wir uns den Film „ZIEMLICH BESTE FREUNDE“ im rollstuhlgerechten Star-Movie Kino in Peuerbach an. Ermöglicht wurde dies von der Kinoleitung, die den Film um 13.00 Uhr für die kleine Gruppe zu einem ermäßigten Preis spielte.
Nach dem Film wurde dann das Pub „Am Schauplatz“ besucht, das sich im Gebäude des Kinos befindet. Faschingskrapfen bestellte Raimund bei der Bäckerei Panhölzl.

6. Symposium, 8. Oktober 2011

16.10.2011

Bereits zum 6. Mal fand das Symposium der OÖ MS- Gesellschaft in der Landes - Nervenklinik Wagner - Jauregg in Linz statt.
An die 200 MS Betroffenen und deren Angehörigen nützten die Gelegenheit, durch Vorträge und der anschließenden Diskussion, Antworten für offene Fragen zu erfahren.

Wir danken der Kollegialen Führung der Landes -Nervenklinik Wagner- Jauregg und allen Sponsoren, die uns diese Veranstaltung ermöglicht haben.


Ausflug 2011

09.07.2011

Regionalclub Eferding - Grieskirchen

Ausflug unseres Regionalclubs ins Welios® - Science Center nach Wels. Auf 3.000 m2 Ausstellungsfläche und 3 Ebenen erkundeten wir das Thema Erneuerbare Energien - Solarenergie, Geothermie, Windkraft, Wasserkraft, Biomasse, etc.. Zu Mittag stärkten wir uns im Gastro-Bereich.

RC Vöcklabruck - Schiffahrt Gmunden

22.06.2011

Mit 29 Personen ging diesmal unser Ausflug nach Gmunden, dort fuhren wir mit dem Raddampfer "Gisela" auf dem Traunsee. Trotz nicht so gutem Wetter liesen wir uns die Laune nicht verderben.

Gute Hirte

11.06.2011

Auch heuer lud uns die Pfarre Guter Hirte zu einer Messe und anschließenden Kaffee mit Kuchen ein. Wir möchten uns bei der Familie Stoiber und ihrem Team herzlich dafür bedanken.

Kino 2011

29.01.2011

Regionalclub Eferding - Grieskirchen

Im Rahmen unseres ersten Treffens im Jahr 2011 sahen wir uns den Film „Somewhere“ im rollstuhlgerechten Star-Movie Kino in Peuerbach an. Ermöglicht wurde dies von der Kinoleitung, die den Film um 13.00 Uhr für die kleine Gruppe zu einem ermäßigten Preis von EUR 5,- spielte.
Nach dem Film wurde dann das Pub „Am Schauplatz“ besucht, das sich im Gebäude des Kinos befindet. Faschingskrapfen wurden bei der Bäckerei Panhölzl bestellte. In Summe waren 10 Personen anwesend.

Weihnachtsfeier 2010

18.12.2010

Regionalclub Eferding - Grieskirchen

Die Weihnachtsfeier unseres Regionalclubs begann an diesem Samstag um 13.00 Uhr in unserem Clublokal dem Gemeindezentrum St. Thomas bei Waizenkirchen.
Nach dem Mahl wechselten wir in die Mehrzweckhalle, wo eine Adventveranstaltung stattfand (verschiedene Gruppen und Schüler aus der Gemeinde, singen, Hirtenspiel, etc.)
Danach genossen wir Kaffee und Kuchen.

Weihnachtsfeier 2010

16.12.2010

Trotz schlechtem Wetter kamen sehr viele unserer Mitglieder um die Weihnachtsfeier mit uns zu feiern. Nach dem gemeinsamen Mitagessen wurde der besinnliche Teil mit Texten von Frau Hildegard Mair und der musikalischen Teil vom Chor Aurovocal aus Aurolzmünster unter der Leitung von Mag. Sonja Diess-Marshall abgehalten.
Im Anschluß wurde die Ehrenpräsidentschaft an Frau Hofrätin Primaria a. D. Dr. Heidelore Markut durch unseren Präsidenten Herr Univ.- Prof. Prim. Dr. Franz Aichner überreicht.
Der Vorstand wünscht allen Mitgliedern und deren Angehörigen ein besinnliches Weihnachtsfest und ein gutes neues Jahr.

Ausflug 2010

11.07.2010

Regionalclub Eferding - Grieskirchen

Ausflug unseres Regionalclubs nach Gmunden am Traunsee. Schifffahrt am Traunsee dann GH Urzn am Gmundnerberg. Der Raddampfer Gisela bekam ein techn. Gebrechen, wir stiegen in ein anderes Schiff um und setzten die Fahrt fort. Die Schifffahrt war daher kostenlos.

Landesausflug Schloss Parz

29.06.2010

So viele Teilnehmer/innen wie nie zuvor - nämlich über 160 - nahmen am jährlichen Ausflug der Multiple-Sklerose-Gesellschaft teil. Die Landesausstellung im Schloss Parz war ein besonderes Ereigniss, wohl auch der sehr auf die Bedürfnisse der Besucherinnen eingehenden Führer/innen
Bei einem gemütlichen Essen mit anschließenden Kaffee und Kuchen wurde der Nachmittag beendet.


Einladung Innviertler z`Linz

06.05.2010

Am 20.März luden die Innviertler z`Linz zu einem gemütlichen Nachmittag ins Gasthaus Seimayr, Linz

Kabarettabend mit GausL

05.05.2010

Der Einladung mit dem Kabarettist Günther aus Linz "GausL" folgten einige unserer Mitglieder in die Landesnervenklinik Wagner Jauregg Linz.
Nach einer lustigen Zauber- und Jonglierstunde bei der einige Mitglieder GausL tatkräftig unterstützten, stärkten wir uns bei einem kleinen Imbiß.

Kino 2010

30.01.2010

Regionalclub Eferding - Grieskirchen

Im Rahmen unseres ersten Treffens im Jahr 2010 sahen wir uns den Film „Hachico“ mit Richard Gere im rollstuhlgerechten Star-Movie Kino in Peuerbach an. Ermöglicht wurde dies von der Kinoleitung, die den Film um 14.00 Uhr für die kleine Gruppe zu einem ermäßigten Preis von EUR 5,- spielte.
Nach dem Film wurde dann das Pub „Am Schauplatz“ besucht, das sich im Gebäude des Kinos befindet. Faschingskrapfen bestellte Raimund bei der Bäckerei Panhölzl. In Summe waren 11 Personen anwesend.

20 Jahre MS-Club Oberes Mühlviertel

14.01.2010

Zahlreiche Gäste, darunter die Kuratoriumsvorsitzende der OÖ MS-Gesellschaft Angela Orthner und Bezirkshauptfrau Hofrätin Dr. Wilbirg Mitterlehner waren gekommen, um mit dem MS-Club Oberes Mühlviertel in der Alfons-Dorfner-Halle in Lembach sein 20jähriges Bestehen zu feiern. Der Festakt, moderiert von Hofrat Dr. Franz Gumpenberger, bot einen Rückblick auf die Gründung und die vergangenen 20 Jahre des Clubs. Höhepunkt des Programms war zweifellos das Interview mit zwei Clubmitgliedern. Sehr offen erzählten der Betroffene Johann Standfest und Elfriede Brandstetter, deren Mutter an MS erkrankte als sie 5 Jahre alt war, über den Umgang mit der Krankheit und die Bewältigung des Alltags.
Ein zünftiges Essen leitete über in den gemütlichen Teil des Nachmittags. Bei flotter Musik von der Lembacher Band „In vino veritas“, einem reichhaltigen Kuchenbuffet und angenehmen Gesprächen verbrachten die Gäste noch einige frohe Stunden.
Finanziert und dadurch erst möglich gemacht wurde die Veranstaltung

Weihnachtsfeier 2009

12.12.2009

Regionalclub Eferding - Grieskirchen

Die Weihnachtsfeier unseres Regionalclubs begann an diesem Samstag um 13.00 Uhr in unserem Clublokal dem Gemeindezentrum St. Thomas bei Waizenkirchen. Es waren 17 Personen anwesend.
Es war der pensionierte Pfarrer Hr. Eschlböck aus Prambachkirchen da, Bürgermeister Dipl.Ing. Josef Lehner ließ sich entschuldigen. Nach den Worten des Hrn. Pfarrers lasen Paula, Raimund und Johanna ein Gedicht, danach sangen alle Oh du fröhliche.

5. Symposium

17.10.2009

Bereits zum 5. Mal fand das Symposium der OÖ MS- Gesellschaft in der Landes - Nervenklinik Wagner - Jauregg in Linz statt.
Die Themen waren aktuelle Therapien, Einsatz von Botulinum Toxin und kognitive Störungen bei Multiple Sklerose.Die sozialen Leistungen des Bundessozialamtes sowie Shiatsu bei MS ergänzten die Referate.
Die MS Betroffenen und deren Angehörigen nützten die Gelegenheit in einer regen Diskussion Antworten für offene Fragen zu erfahren.
An die 240 Teilnehmer konnten für diese Veranstaltung begrüßt werden.
Wir danken der Kollegialen Führung der Landes -Nervenklinik Wagner- Jauregg und allen Sponsoren, die uns diese Veranstaltung ermöglicht haben.
Um für das 6. Symposium Anregungen, Verbesserungen etc. umsetzen zu können würden wir uns über ein Feedback von Ihnen freuen.

Eröffnung des MS- Büros

07.05.2009

WIR HABEN EIN BÜRO!
Ein langgehegter Wunsch ist damit in Erfüllung gegangen. Wir danken der Kollegialen Führung der Landesnervenklinik Wagner Jauregg, dass sie der Oberösterreichischen Multiple Sklerose Gesellschaft einen Raum samt Infrastruktur als Anlaufstelle und Büro zur Verfügung stellt.
Das Büro ist durch unsere Sekretärin Frau Ursula Schöffl
am Mittwoch von 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr sowie am Donnerstag von 07.30 Uhr bis 12.30 Uhr besetzt, telefonisch unter 0680 2057748, per Post unter 4020 Linz, Wagner Jauregg Weg 15 und E-Mail unter info@msges-ooe.at erreichbar.

Impressum - Sitemap